zurück zur Übersicht

Die heiligen drei Königinnen

Leider weiß ich nicht, wer die Idee zu dieser netten Geschichte hatte, aber sie ist es wert, weitergegeben zu werden!

Wie würde die Weihnachtsgeschichte wohl klingen, wenn anstatt der heiligen drei Könige tatsächlich drei heilige Königinnen nach Bethlehem gekommen wären?

  • Sie hätten einfach nach dem Weg gefragt
  • Sie wären pünktlich angekommen
  • Sie hätten bei der Geburt geholfen
  • Sie hätten den Stall sauber gemacht
  • Sie hätten sinnvolle Geschenke dabei gehabt, und auch etwas zum Essen.

Aber … dann … während der Heimreise hätten sie miteinander geredet:

  • Habt ihr die Sandalen gesehen, die Maria zu ihrer Tunica trägt?
  • Überhaupt, man sagt, Josef sei arbeitslos …
  • Mal sehen, wann wir die Schale zurückbekommen, in der wir das Essen mitgebracht haben!
  • Findet ihr auch, der Kleine sieht Josef überhaupt nicht ähnlich?
  • Jungfrau? Dass ich nicht lache! Ich kenne Maria doch von früher

In diesem Sinne wünsche ich vielfältige Weihnachten - und ein dankbares Annehmen der Unterschiede zwischen den Männern und den Frauen!