zurück zur Übersicht

Schatzsuche

Stellen Sie sich vor, jemand würde behaupten, in der Wohnung, wo Sie seit Jahrzehnten leben, sei ein Schatz versteckt. Würden Sie suchen? Oder sich denken: kann nicht sein, ich kenn' meine Wohnung doch!

Im Rahmen einer Fortbildung zur Sensomotorik grabe ich seit zwei Jahren genau diesen Schatz aus. Zu finden ist er in der Wohnung, in der ich seit 50 Jahren lebe: meinem Körper.

Das Spannungsmuster der meisten meiner Kunden ist das „Startmuster“: die typische Alphatier-Haltung fast eines jeden Topmanagers. Wer lernt, es zu lösen, merkt, wie ihm das Arbeiten leichter fällt und das Denken freier und flexibler wird.

Und, wie schaut’s aus? Wollen Sie auch mal nachgucken? Oder meinen Sie, gerade in Ihrer Wohnung gäbe es nichts mehr zu entdecken?