zurück zur Übersicht

Schlüsselwort: Prägung

Eiserne Selbstdisziplin

Sehr bewegend, die Geschichte, die mir kürzlich ein Unternehmer von sich erzählt hat. Waren er oder sein Bruder als Kinder ungehorsam gewesen, stellte ihre Mutter sie stets vor eine Wahl: fü... weiterlesen

Talente entdecken in Olten

Einen großartigen Termin hatte ich heute in Olten, Schweiz. Über eine Freundin war ich auf Klaus Siefert aufmerksam gemacht worden. Ein super spannendes Thema, was er anbietet: Die Entdeckung des persönli... weiterlesen

Vom Vorteil einer Alkoholiker-Mutter

Nach dem Mittagessen gehe ich meist bei einem Konditor vorbei und kaufe mir drei Pralinen. Ich liebe Süßes nach dem Essen! Neulich schwärmte mir der Chef der Konditorei von seiner neu... weiterlesen

Wenn das Problem nicht das Problem ist

„Ich gehe unter in meiner täglichen E-Mail-Flut“. So klagte kürzlich eine Führungskraft und bat um ein Einzelcoaching. Der Mann wollte besser priorisieren lernen, um durch Techniken der belastenden Situation endlich... weiterlesen

Der kleine Rüdiger bei der großen Bahn

Für Rüdiger Grube, CEO der Deutschen Bahn, arbeite ich (noch?) nicht. Aber er hat etwas mit vielen meiner Kunden aus dem Topmanagement gemein. Kürzlich erzählte er nämlich im Ba... weiterlesen

Segen der Normalität

Immer wieder lerne ich Menschen kennen, die weitaus schneller und komplexer denken können als ihr Umfeld. Gelegentlich treffe ich auch auf Menschen mit einer überdurchschnittlich hohen Empathie, die nahezu alles zu sp... weiterlesen

Absturz und Auferstehung

Gute zehn Jahre ist es her, dass ein 15-Jähriger in Folge der Scheidung seiner Eltern auf die schiefe Bahn geriet. Vom Gymnasium ging es runter bis zur Hauptschule. Und auch dort w... weiterlesen

Da haben wir den Salat

Coaching einer äußerst erfolgreichen Unternehmerin in den besten Jahren. Aber wie die meisten meiner Coachees hat auch sie ihren Erfolg zu großen Teilen ihrem inneren Getriebensein zu „verdanken“. Als wir darüber... weiterlesen

Das Kind auf der Herdplatte

„Was hilft es mir, wenn ich weiß, dass ich als Kind auf die Herdplatte gesetzt wurde?“ Ein skeptischer und abgrenzender Satz ist das, der immer wieder fällt, wenn es um eine Begrün... weiterlesen

Aus alt mach neu

Kein Coachingthema beeindruckt meine Kunden so sehr, wie das Entdecken und Umschreiben ihres Lebensskriptes. Blockierende Sätze, die wir in uns tragen, deren Auswirkungen wir täglich spüren, die uns aber auc... weiterlesen