zurück zur Übersicht

Schlüsselwort: Teamentwicklung

Workshop für 150 Führungskräfte

Ha! Das war ein großer Spaß für mich als Berater, und zugleich ein toller Erfolg für den Kunden: ein Workshop für 150 seiner Top-Führungskräfte. Der CEO hatte mich an... weiterlesen

Nicht Zufall, sondern Arbeit

Ein klassischer Effekt bei der Entwicklung von Führungskräften: Spätestens im vierten Seminarbaustein äußern mehrere Teilnehmer, wie froh sie seien, in genau dieser Gruppe dabei zu sein - wo doch ... weiterlesen

Nicht schon wieder!

Mäßige Begeisterung bei einer Führungsmannschaft, als sie in einem Workshop ihre Zusammenarbeit diskutieren sollte. „Hatten wir alles schon!“, „Hat bisher auch nichts gebracht!“, so lauteten die Begründungen, weshalb es auch dieses ... weiterlesen

Entfesselt

„Er ist entfesselt“ kichert Obelix, nachdem sich der Boss der Goten durch ein Schlückchen Zaubertrank selbst hatte befreien können („Asterix und die Goten“). Daran war ich nun bei einem Kunden erinnert. ... weiterlesen

Verblüfftes Staunen

Es gibt Momente wo ich, auch nach so vielen Jahren in der Entwicklung von Teams, immer noch verblüfft staunen kann. Vergangene Woche war es einmal wieder so weit. Ein Unternehmer und s... weiterlesen

Eberhard Stahl: „Dynamik in Gruppen“

Zugegeben, der Autor liebt lange Sätze. Das macht es nicht immer leicht, das Buch zu lesen. Die Vorteile dieses „Handbuchs der Gruppenleitung“ überwiegen aber deutlich: Sehr klare Gliederung, Integration und Weiterentwicklung versch... weiterlesen

Erfolgreicher Projektabschluss ... vorerst

Jetzt ist, ganz ungeplant, ein richtiger Projektbericht draus geworden: In den Kalenderwochen 3, 5, 13 und 17 berichte ich immer von dem selben Kunden, der nun mit dem dritten Führungsworkshop und der Erarbeitung der Führ... weiterlesen

Ent-wickelt ...

So, jetzt lief der Workshop (vgl. KW 03) und es war tatsächlich wie erwartet. Am ersten Tag legte die Top-Crew ihre Basis für eine stabile und tragfähige Beziehungsebene. Für alle... weiterlesen

Teamentwicklung auf Vorstandsebene

Ein spannendes Projekt, mit dem ich ins neue Jahr gestartet bin! Fusionsbedingt wurden bei einem Kunden vor einem halben Jahr drei von vier Positionen neu besetzt. Seither stand die Bewältigung des T... weiterlesen

Wie mache ich mir schlechte Laune?

Vergangene Woche hatte ich mehrere Einzeltermine hintereinander, alle beim selben Kunden. Alle Gesprächspartner hatten viel, viel Energie im Schimpfen und Stöhnen über die aktuellen Zustände; aber verdammt wenig für das... weiterlesen