zurück zur Übersicht

(M)ein Buch schreiben - lessons learned

Was schätzen Sie, wie lange ich gebraucht habe, ein Fachbuch mit 260 Seiten zu schreiben?

Wer selbst schon Bücher geschrieben hat, kennt natürlich sein Tempo. In meinem Umfeld weiß ich von Kollegen, die das - extrem! - in einem einzigen Monat schaffen. Da ist es dann aber auch das 12. Buch in Folge und der Monat wird alleine in Klausur verbracht. Andere quälen sich vier Jahre lang damit herum und bringen es auch dann nur mit Mühe zum Ende.

Bei mir waren es …

12 Kalendermonate, mit insgesamt ...
100 Schreibtagen, davon ...
75 Tage für die Erstversion und ...
25 Tagen für Korrektur (Inhalt, Sprache, Formelles).

Und das Ganze für ein Buch von 260 Seiten.
Sprich: 2,6 Seiten habe ich in einem Tag geschafft. Wie ich gehört habe, wohl ein sehr typischer Zeitbedarf.

Weil nach dem Buch-Schreiben die Zeit vor dem Buch-Verkaufen ist, habe ich gestern mit meiner Marketingmitarbeiterin gleich mal gebrainstormt, wie es jetzt weitergeht …

… und weil nach dem Brainstorming vor dem Urlaub ist, verabschiede ich mich jetzt für 2 Wochen nach Südtirol. Bücher lesen ist angesagt :)

Bis dann!