zurück zur Übersicht

Skypen mit den Kids

15 Jahre liegen zwischen den zwei Schnappschüssen meiner Kids. Jetzt sind beide nach Berlin gezogen und skypen hier mit ihren Eltern. Wehmut, dass die gemeinsame Zeit schon wieder vorbei ist, steigt in mir auf. Aber auch eine große Dankbarkeit für die tolle Zeit, die wir miteinander hatten. Gemischte Gefühle also.

Kann es sein, dass Sie ebenfalls gemischte Gefühle beschleichen, wenn Sie auf das vergangene Corona-Jahr zurückblicken? Ich wünsche Ihnen jedenfalls, dass Sie 2020 nicht nur möglichst schnell „abhaken“ wollen. Sondern dass Sie bewusst auf die Dinge achten, die dieses außergewöhnliche Jahr Ihnen geschenkt hat – auch wenn das alles unfreiwillig und oft sehr anstrengend gewesen sein mag.

So ein Blickwinkel macht uns Menschen nicht nur dankbar. Er gibt uns auch neue Kraft, Vertrauen und die nötige Gelassenheit für ein gelingendes 2021!