Über mich – Johannes Schmeer

Privates

Zwölf Jahre ist es her, dass ich der Versuchung nicht mehr widerstehen konnte. Schon länger hatte ich von einer neuen Droge gehört. Und wer sie schon ausprobiert hatte, klang davon extrem begeistert. Ich erinnere
Februar letzen Jahres musste ich einen lieben Freund und Kollegen zu Grabe tragen. Ein Jahr jünger war er, als ich selbst. Gestern rief mich ein langjähriger Kunde an, ebenfalls meine Altersklasse: Er hofft seinen
Hätte ich vorher gewusst, wie sehr dieses Mandat meine Ehe belasten würde – ich hätte den Auftrag nicht angenommen. Einer der Auftraggeber meiner Frau wollte sich strategisch neu aufstellen, wusste aber, dass er das alleine nicht schaffen würde. Auf Empfehlung meiner Frau wurde ich
Schon lange hatten wir in der Familie geplant, ein zweites Mal die Zugspitze zu besteigen. Und dann war es endlich soweit! Doch das anfangs noch traumhaft schöne Wetter trübte sich zunehmend ein und plötzlich – ein Wettersturz in den Bergen – goss es in
Unser Familienurlaub in Argentinien hatte so idyllisch begonnen. Während meine Tochter für einen Tag als Gast die Schulbank drückte, radelte ich mit meiner Frau und meinem Sohn gemütlich durch die Weingebiete rund um Mendoza.
Urlaub in Dänemark. Urlaub im Regen. Zwei Wochen lang, mit nur kurzen Unterbrechungen. Als die ganze Familie eines Nachmittags bei 18 Grad und Nieselregen zum Strand fuhr (um aus reinem Trotz baden zu gehen)